Das große Medienforum
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Nip/Tuck - Die Serie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jules
Moderator
Moderator


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 655
Alter : 34
Ort : Nähe Stuttgart
Anmeldedatum : 02.01.09

BeitragThema: Nip/Tuck - Die Serie   Di Jan 13, 2009 6:14 am

Nip/Tuck




Inhalt:

Die Schönheitschirurgen Sean McNamara und Christian Troy betreiben eine Praxis in Miami. Obwohl ihr Auftrag dabei lautet, das Leben anderer Leute zu verschönern, steht es um ihr eigenes gar nicht gut. McNamaras Ehe mit Julia ist in der Krise. Julia will ein eigenes Leben beginnen; als sie schwanger wird, verlieren sie das Baby. Sohn Matt beginnt sich für Sexualität zu interessieren und holt sich Ratschläge von Christian, der ihn auf eine Party der Porno-Industrie mitnimmt, wo Matt unter dem Verdacht stand, einen Tripper eingefangen zu haben. Er beschneidet sich selbst und geht mit zwei lesbischen Schulfreundinnen ins Bett. Christian selbst ist sexsüchtig. Die einzige Frau, mit der ihn Gefühle verbinden, ist Julia, mit der er während des Studiums kurz zusammen war. Außerdem arbeitet in ihrer Praxis die Psychologin Grace Santiago, die helfen soll, zu erkennen, in welchen Fällen eine Operation auch aus psychologischen Gründen tatsächlich notwendig ist. Um die Anästhesie kümmert sich die fest angestellte und lesbische Liz.

Das Cast:

Dr. Sean McNamara - Dylan Walsh
Dr. Christian Troy - Julian McMahon
Julia McNamara - Joely Richardson
Matt McNamara - John Hensley
Dr. Liz Cruz - Roma Maffia
Kimber Henry - Kelly Carlson

Neben der Stammbesetzung treten immer wieder hochkarätige Gaststars in Erscheinung. So haben bisher zum Beispiel Bruno Campos, Famke Janssen, Joan Rivers, Rosie O’Donnell, Catherine Deneuve, Brooke Shields, Larry Hagman (Dallas), Kathleen Turner, Alanis Morissette, Alec Baldwin, Anne Heche, Sanaa Lathan und Richard Chamberlain mitgewirkt.

_________________

schräg...schräger...Jules
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dark Angel



Anzahl der Beiträge : 379
Anmeldedatum : 04.01.09

BeitragThema: Re: Nip/Tuck - Die Serie   So Jan 18, 2009 4:38 am

Aww...ich liebe die Serie einfach und finde es echt schade,dass sie hier zu Lande so stiefmütterlich behandelt wird.
Die Charaktere sind echt total vielschichtig und Langeweile kommt beim Schauen garantiert nicht auf!
Mein Lieblingschara ist übrigens Matt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Nip/Tuck - Die Serie
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bestes US Album 1956

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Flimmerkiste :: Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis-
Gehe zu: