Das große Medienforum
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 S01E01 - Brüder

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Sternchen
Admin
Admin


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 816
Alter : 35
Anmeldedatum : 02.01.09

BeitragThema: S01E01 - Brüder   Di Jan 13, 2009 4:58 am

Lucas und Nathan Scott haben nicht viel gemeinsam - lediglich den gleichen Vater und die Leidenschaft für Basketball. Lucas ist bereits in der Juniorschool aus dem Basketballteam ausgetreten, obwohl er im Vergleich zu Nathan ein viel größeres Talent ist. Die Rivalität der beiden Brüder bleibt allerdings bestehen. Als Keith, der Onkel der Jungs, Lucas ermutigt, wieder zurück ins Basketballteam zu gehen, eskaliert die Situation zwischen den Brüdern ...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://medienjunkies.forumieren.com
Jules
Moderator
Moderator


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 655
Alter : 34
Ort : Nähe Stuttgart
Anmeldedatum : 02.01.09

BeitragThema: Re: S01E01 - Brüder   Do Jan 15, 2009 4:23 am

Ich fand die Folge an sich als Pilotfolge wirklich gut gemacht... Vor allem weil sie wirklich einfach Lust auf mehr macht, durch das Ende und auch um zu Erfahren wie es für Nat und Luke noch weitergeht.

Es wird irgendwie viel von den letzten Jahren reingepackt, aber immer nur so bruchstückchenhaft, was einfach Lust drauf macht mehr von der Serie zu sehen.

Toll fand ich Haley, vor allem mit den Tauben Laughing Meine absolute Lieblingsszene, wie sie da rumhüpft.

Den Vater find ich den absoluten Hammer. Der totale Oberarsch (auch wenn er ein absolut geiles Auto fährt Cool ). Nat macht nach der Folge noch ziemlich den Eindruck, das er genau so ein Arsch ist, aber man ahnt, das er aus dem "Druck" von seinem Dad langsam ausbrechen will.

Als Paytons Auto den Geist aufgibt und Luke sie da aufliest und schließlich heimbringt, und die Situation wie sie vorher schon zwischen Payton und Nat war, lässt viel Spielraum was da noch kommt zwischen den beiden.

Für meinen Geschmack, wars ein bisschen viel Basketball aber alles in allem.... Klasse!

_________________

schräg...schräger...Jules
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sternchen
Admin
Admin


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 816
Alter : 35
Anmeldedatum : 02.01.09

BeitragThema: Re: S01E01 - Brüder   Do Jan 15, 2009 4:54 am

Die erste Folge hatte ich damals nach dem Motto "mal sehen, was das jetzt wieder für nen Mist ist" geguckt und am Ende saß ich bis 7 Uhr morgens vorm PC und hab die ersten 8 Folgen geguckt rofl

Was den Basketball angeht.. ja, am Anfang ist das wirklich etwas viel. Allerdings auch nur, um die Beziehung zwischen den beiden Brüdern klar zu stellen und um die Hintergründe für den weiteren Verlauf zu erklären.
Basketball wird in den ganzen noch kommenden Folgen immer weniger, auch, wenn es natürlich irgendwo immer eine Rolle spielt (allerdings nur so klitzkleine Ausschnitte lang). Very Happy

Und ja, Haley ist total knuffig - von ihr kann man irgendwie nicht genug bekommen Very Happy
Aber auch Peyton hat noch ne ganze Menge im Petto Laughing

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://medienjunkies.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: S01E01 - Brüder   Heute um 3:24 pm

Nach oben Nach unten
 
S01E01 - Brüder
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Flimmerkiste :: One Tree Hill :: Staffel1-
Gehe zu: